Aktion:
10% Rabatt

auf Lomi Lomi-Behandlungen

KURSE

Was ist Pilates?

Das Pilates Training ist eine ideale Methode, um den Körper effizient und ganzheitlich zu trainieren, den Rücken zu stabilisieren und die Körperkraft ökonomisch einzusetzen.
Zentral ist die Stabilisierung der Körpermitte, gefolgt von einer idealen Ausrichtung des ganzen Körpers. Bei allen Übungen werden die Körperwahrnehmung und das Körpergefühl geschult.

Angestrebt werden:

  • Stärkung der Muskulatur, insbesondere der tiefen Rumpfmuskulatur und des Beckenbodens
  • Anregung des Kreislaufes und Verbesserung von Kondition
  • Wahrnehmungsförderung und Verbesserung der Körperhaltung
  • Schulung der Atmung
  • Verbesserung von Bewegungskoordination


Die wichtigsten Prinzipien sind:

..die Kontrolle: kontrollierte Ausführung aller Übungen und Bewegungen.

..die Konzentration: Bewegungen sollen mental kontrolliert und die Aufmerksamkeit ganz auf den Körper gerichtet sein.

..die bewusste Atmung: wirkt Verspannungen entgegen und erhöht die Kontrolle über den Körper.

..die Zentrierung: Stärkung der Körpermitte, gemeint das sogenannte Powerhouse, das vom Brustkorb bis zum Becken reicht und alle wichtigen Organe enthält.

.. die Entspannung: Bewusste Entspannung soll helfen, Verspannungen aufzufinden und zu lösen.



Kurszeiten und Angebote:

Montag, 18.30 bis 19.30 Uhr
Mittwoch, 18.00 bis 19.00 Uhr
Mittwoch, 19.00 bis 20.00 Uhr
Donnerstag, 18.00 bis 19.00 Uhr

Kursleiterinnen: Corinne Minder / Giordana Ehrensperger / Monica Anna Güdel / Markus Pollikeit / Ulrike Misler / Michaela Morgenthaler

Anmeldung und Infos:
Physiotherapie Hallenbad, Telefon 034 422 02 68, physiotherapie-hallenbad@hin.ch

Kurskosten: CHF 20.– pro Lektion. Die Kurskosten werden quartalsweise bezahlt.


Für wen eignet sich Pilates?

Pilates ist ein Ganzkörpertraining, das Atmung, fliessende Bewegungen und die Arbeit aus der Körpermitte vereinigt. Es ist eine besonders sanfte Trainingsmethode, die sich für Frauen und Männer jeden Alters und jeden Konditionstyps eignet.

Indikationen:

  • Präventiv zur Haltungsschulung und Kräftigung des gesamten Körpers
  • Erkrankungen des Stützapparates (LWS-, BWS-, HWS-Syndrome)
  • Ischialgie
  • Hypomobilität der Wirbelsäule
  • Hypermobilität der Wirbelsäule
  • Wirbelgleiten
  • ISG-Instabilität
  • Osteoporose
  • Skoliose
  • Insuffizienz und Dysbalancen der Rücken- und Bauchmuskulatur
  • Erkrankungen des Bewegungsapparates wie Arthrose der Schultern, Hüfte, Knie
  • Muskelverkürzungen
  • Inkontinenz
  • Prä- und postnatal


Unser Angebot
:

  • Personaltraining Privatlektion 55 Minuten, CHF 100.–
  • Im Rahmen eines Physiotherapiesettings mit ärztlicher Verordnung